Ein runder Geburtstag

Anläßlich meines 60.Geburtstages habe ich einige Freunde mit ihren Hunden zum SV OG Hanau/ Klein-Auheim eingeladen.

Meine Söhne und meine "alte" Freundin Brigitte sind auch gekommen, was mich besonders gefreut hat.

Schon früh war ich in Hanau um die ersten Vorbereitungen zu treffen. Die Tische draußen wurden mit bunten Papierdeckchen bespannt und mein Zelt aufgebaut. Der Kuchen angeschnitten und die Sektgläser bereit gestellt.

Ab 13 Uhr fanden sich die ersten Gäste ein.

Alle Hunde vertrugen sich und es war ein dolles  Durcheinander.

 

Es gab einen kleinen, alkoholfreien Sektempfang und wir gingen auf den Hundeplatz um einen  Agilityparcours zu stellen. Yvonne L. hatte sich bereit erklärt ein kleines Turnierchen zu richten.

Leider machte uns der Wettergott einen  Strich durch die Rechnung, in dem er ein ordentliches Donnerwetter los lies.

So konnten wir  uns in aller Ruhe erst mal dem tollen Kuchenbuffett widmen.

 

Bei unserer heimischen Bäckerin hatte ich eine Torte bestellt. Sascha stand am Waffeleisen, ein Erdbeerboden,  Schokoladen Kastenkuchen, ein Blech leckerer Apfelkuchen sowie Vanillepudding und Erdbeeren standen bereit. Dazu gab es den leckeren Vereinskaffee.

Da die Wiese noch zu nass fürs Agility war, stellte Elke uns einen Rally Obedience Parcours auf. Jeder durfte mal laufen, wurde Gelobt und bekam Tips was noch zu üben ist.

mit Lilly versuche ich auch mein Glück.  Bis alle mal durch waren, es gab ja so einige Hundchen, dauerte es schon seine Zeit.

Bernhard schmiss schon mal den Grill an und wir anderen gingen auf den Agility Platz.

 

Charly hat sich gefreut wieder mal ein wenig zu arbeiten und war super klasse drauf.  Leider mußte ich immer mal wieder weg um mich um das Abendessen zu kümmern.

Schade, das Büffet liegt quer. Hoffe ihr könnt trotzdem alles sehen. Es gab diverse Salate und Gegrilltes.

Sehr zur Heiterkeit hat meine Herrencreme angeregt, da aufgrund der Wärme und Gewitterluft die Sahne gekippt ist!   

So nach und nach verschwanden die Gäste, nicht ohne mit Kartoffelsalat und Waffeln versehen !

 

Vielen lieben Dank das ihr alle da ward. Und herzlichen Dank für die tollen Geschenke.

Ich hoffe es hat euch auch  Sapß gemacht, obwohl ich ja nicht immer persönlich mit jedem lange Gespräche führen konnte.

Wir sehen uns, beim Training, auf Turnieren oder nur so.

 

 

 

p.s.  Es gibt noch viele Bilder die mein Sohn gemacht hat. Möchte hier nur nicht jemanden auf den Schlips treten und Bilder veröffentlichen!  Wenn ihr diese sehen wollt, werde ich sie euch gerne schicken.